Church of Ghosts

Diese kleine Kirche wurde im Jahre 1968 für circa 40 Jahre geschlossen. Der Grund dafür ist, dass die Kirche während eines Begräbnisses zusammengestürzt ist.

2012 startete ein Künstler sein Werk mit dem Ziel, die Kirche wieder „aufzubauen“. Nach und nach stürmten Menschen aus der ganzen Welt um das Ergebnis seiner Arbeit zu begutachten.

Auch bei diesem Ort kann man nicht wirklich sagen, dass es sich um einen Lost Place handelt. Aber wie bei der Church of Bones finde ich die Bilder zu geil um sie euch nicht zu zeigen 🙂